Fußball: Jugendabteilung TSV Inchenhofen --- Kooperation mit dem SC Oberbernbach ---
Geschrieben von Christian Riemer am 23/04/2016

Was viele nicht wissen: Seid Jahren arbeiten die Jugendabteilungen des SC Oberbernbach und des TSV Inchenhofen erfolgreich zusammen. Inzwischen bilden die Vereine in der C-, B- und A-Jugend eine Spielgemeinschaft. Die Kooperation – einst aus der „Not“ heraus entstanden – lohnt sich inzwischen für beide Parteien. Während die C- und B-Jugend sich unter der Schirmherrschaft des SC Oberbernbach befinden, ist in der A-Jugend der TSV Inchenhofen federführend. Das Konzept geht auf! Um Qualität langfristig zu schaffen, benötigt man zuallererst einmal Quantität. Beide Vereine taten sich in der Vergangenheit immer schwerer, genügend Spieler für die jeweilige Altersklasse stellen zu können. Dadurch entschieden sich die Verantwortlichen zu diesem Schritt. Zurecht – wie sich jetzt zeigt!

Alle drei Mannschaften spielen in ihren jeweiligen „Ligen“ bis dato eine hervorragende Rolle. Bei der C- und B-Jugend ist ein Aufstieg nach jetzigem Stand sogar möglich.

Mannschaft

Name

Spielklasse

Trainer

C-Jugend

(SG) SC Oberbernbach/TSV Inchenhofen

Kreisklasse

Kajetan Schaffer

Tobias Wieland

Erasmus Großmann

B-Jugend

(SG) SC Oberbernbach/TSV Inchenhofen

Gruppe

Achim Thomas

Christian Appel

A-Jugend

(SG) TSV Inchenhofen/SC Oberbernbach

Kreisklasse

Oliver Oberndorfer

Hans-Peter Miesl

René Hoffmann



Bemerkenswert aus Leahada Sicht. Die C-Jugend wird von zwei Spielern der 1. Mannschaft (Kajetan Schaffer und Tobi Wieland) trainiert. Vielen Dank an dieser Stelle, Jungs! Natürlich gilt der Dank des TSV Inchenhofen auch allen anderen Übungsleitern beider Vereine!

Auch aus ökonomischer Sicht rentiert sich die Zusammenarbeit. Dadurch, dass sich der Trainings- und Spielbetrieb auf zwei Sportanlagen verteilt, werden Kosten gespart. Jeder Spieler hat zudem sein eigenes Trikot, für dessen Pflege und Verfügbarkeit er selbst verantwortlich ist.

Deshalb auch ein herzliches Dankeschön an die Trikot-Sponsoren, die da wären:

C-Jugend ABUS – Sicherheitstechnik

B-Jugend ABUS – Sicherheitstechnik

A-Jugend SEITON GmbH

Die drei Mannschaften wurden außerdem mit neutralen, neuen Sweatshirts ausgestattet. Die Kosten bei der C- und B-Jugend teilten sich dabei die beiden Vereine. Die Shirts der A-Jugend wurden privat gesponsert. ;-)